City-Toys Dorsten | Tel.: (+49) 02369 - 2495970 | E-Mail: info(at)citytoys.de | Datenschutz | Impressum
 
Hobby-, Freizeit- & Spielbedarf für Klein & Groß


 
Fleischmann N
Elektrolokomotive
Rh 1293 Vectron ÖBB
Epoche VI 739305
Sonderangebot
Fleischmann N Elektrolokomotive Rh 1293 Vectron ÖBB Epoche VI, analog 739305
ab 159,99 €   Stück
ab 199,90 €   Stück
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
 
Art-Nr. Fleischmann_739305
<br /><h4><b>Vorrätig ab Lager,<br />Lieferzeit 2-5 Werktage¹</b></h4>

Vorrätig ab Lager,
Lieferzeit 2-5 Werktage¹

 
Menge Stück  
Variante auswählen »
analog
DCC Digital (+ 35,00 €)

Genre:
Rollmaterial + Zubehör

Maßstab:
1:160

Zuordnung:
Elektroloks

Hersteller:
Fleischmann

Artikelnummer:
Fleischmann_739305

Typ:
Elektrolokomotive Rh 1293 Vectron

Eigenschaften:
- Epoche VI
- Ausführung: ÖBB
- Betriebsnummer: 1293 003-0
- Farbdesign: rot
- Wiederauflage mit neuer Betriebsnummer 1293 003-0
- vorbildgerechte Umsetzung des ÖBB Vectron mit detaillierter Dachgestaltung
- Einsatz im Güterverkehr
- planmäßiger Einsatz der Lokomotiven in Deutschland sowie Ost-Europa wie Tschechien und Polen
- lizenziertes ÖBB Modell
- mit neuem Motor und überarbeitetem Getriebe
- Stromsystem: analog
- Schnittstelle: Next 18
- angetriebene Achsen: 4
- LED-Spitzenlicht / Schlußlicht mit Fahrtrichtung wechselnd
- Schaltbares Spitzen-/Schlusslicht mit DIP-Schalter
- Kupplung: Schacht NEM 355 mit KK-Kinematik
- Mindestradius: 192mm
- LüP 119 mm

Verpackungsinhalt:
1

Zusätzliche Angaben:
Vorbild:
Aus der Erfahrung von rund 1900 gebauten Lokomotiven der so genannten Eurosprinter Familie ist der Siemens Vectron entstanden.
Anfang der 2000er-Jahre stellte Siemens mit dem Taurus ein wahres Erfolgsmodell für den internationalen Schienenverkehr vor.
Einige Jahre später folgte mit der Vorstellung des Vectron ein neuer Meilenstein in der Siemens-Lokomotivgeschichte.

Ein besonders aerodynamisches Design, eine besonders gute Crashsicherheit sowie große Flexibilität sprechen für den Vectron.
Der Vorteil für die Kunden des Vectron liegt in den unzähligen Möglichkeiten der Ausführung seiner technischen Eigenschaften.
Ein modular aufgebautes Baukastensystem sorgt dafür, dass verschiedenste Anforderungen der jeweiligen Bahnunternehmen erfüllt werden können.
So stehen Lokomotiven für verschiedene Stromsysteme, Geschwindigkeiten oder Zugsicherungen zur Verfügung.
Das macht die Lokomotive auch für die großen Lokomotiv-Vermieter wie Railpool, MRCE oder ELL besonders attraktiv.
Auch diverse Staatsbahnen setzen den Vectron bereits erfolgreich ein und verkehren mit Güterzügen vom Norden bis in den Süden.
Dabei werden unterschiedliche Stromsysteme sowie Zugsicherungssysteme durchfahren.
Mit dem Vectron muss dort kein zusätzlicher Lokomotivwechsel erfolgen.

Die Siemens AG Österreich gewann den ÖBB-Wettbewerb mit ihren Lokomotiven der Vectron-Familie.
Bis zu 200 Exemplare in drei verschiedenen Baumustern können in den nächsten Jahren von den ÖBB für den Güterverkehr abgerufen werden.

Nicht geeignet für Kinder unter 15 Jahren
 
Hersteller: Fleischmann